Chakren in der Meditation

In der Meditation kann ein einzelnes Chakra oder auch alle Chakren angesprochen werden, wodurch dieses bewusst wahrgenommen und harmonisiert werden kann.

Da jedes Chakra einer bestimmten Körperstelle, einer bestimmten Farbe und einem bestimmten Lebensthema zugeordnet ist und auf Gefühle, Emotionen sowie Gedanken reagiert, kann es unser Wohlbefinden beeinflussen.

Indem die Chakren harmonisiert werden, findest Du wieder zu einem ausgeglichenerem Leben.

Steißbein-Chakra (Wurzel-Chakra)

Dieses Chakra liegt an der Basis der Wirbelsäule – in der Mitte des Damms.

Es umfasst die Lebensthemen der Lebenskraft und des Lebenswillens, der Sicherheit und des Urvertrauens.

Kreuzbein-Chakra (Sakral-Chakra)

Dieses Chakra liegt unterhalb des Bauchnabels, auf der Höhe des Schambeins.

Es umfasst die Lebensthemen der Lebensfreude, Kreativität und Emotionen.

Nabel-Chakra (Solarplexus-Chakra)

Dieses Chakra liegt zwischen Bauchnabel und Brustbein (oberhalb des Bauchnabels).

Es umfasst die Lebensthemen der Persönlichkeit, Willenskraft, Macht und Gefühle.

Herz-Chakra

Dieses Chakra liegt in der Brustmitte, auf der Höhe des Herzens.

Es umfasst die Lebensthemen der Liebe, Offenheit, Herzensgüte und des Mitgefühls – es ist das Zentrum der Liebe.

Kehlkopf-Chakra

Dieses Chakra liegt in der Mitte des Halses.

Es umfasst die Lebensthemen der Kommunikation, Individualität und Selbstdarstellung.

Stirn-Chakra

Dieses Chakra liegt zwischen den Augenbrauen (hinter der Stirn) und wird auch oftmals als „Drittes Auge“ bezeichnet.

Es umfasst die Lebensthemen der Intuition und des übersinnliches Wahrnehmens, der Ideen und Selbsterkenntnis.

Scheitel-Chakra (Kronen-Chakra)

Dieses Chakra liegt über dem Kopf und wird auch als „Kronen-Chakra“ bezeichnet, da es die Verbindung nach oben darstellt.

Es umfasst die Lebensthemen der Einheit, Spiritualität, Selbstverwirklichung und des inneren Friedens.

Chakren und zugehörige Düfte sowie Heilsteine

Jedem Chakra sind bestimmte Düfte und Heilsteine zugeordnet.

Mehr  Informationen über die Wirkung von Düften und Heilsteine, findest Du im Mitgliederbereich bei den Inspirationen.

Steißbein-Chakra

Sandelholz, Zedernholz, Patchouli, Perubalsam

Kreuzbein-Chakra

Rosenholz, Palmarosa, Cananga, Patchouli

Nabel-Chakra

Orange, Palmarosa, Mandarine und Zimtrinde

Herz-Chakra

Geranium, Rosenholz, Palmarosa

Kehlkopf-Chakra

Rosenholz, Lavandin, Geranium

Stirn-Chakra

Rosmarin, Cajeput, Salbei, Muskateller-Salbei

Scheitel-Chakra

Elemi, Rosmarin, Lorbeer, Zirbelkiefer, Weihrauch, Myrrhe

Steißbein-Chakra

Rubin, Koralle, Achat, Roter Jaspis, Hämatit

Kreuzbein-Chakra

Karneol, Orangencalcit

Nabel-Chakra

Citrin, Bernstein, Tigerauge, Gelber Turmalin, Rutilquarz

Herz-Chakra

Olivin, Malachit, Jade, Turmalin, Smaragd, Grüner Jaspis, Aventurin

Kehlkopf-Chakra

Lapislazuli, Sodalith, Saphier, Blauer Topas, Chalzedon, Fluorit, Türkis, Aquamarin

Stirn-Chakra

Saphir, Azurit, Lapislazuli, Sodalith, Bergkristall, Falkenauge

Scheitel-Chakra

Amethyst, Fluorit, Diamant